Schwangerschaft & Stillzeit

Zinkorotat-POS® – besonders wichtig für Mutter und Kind.

Schwangerschaft und Stillzeit stellen hohe Anforderungen an die Zinkversorgung im weiblichen Körper. Der notwendige Zinkbedarf in der Schwangerschaft liegt beispielsweise um mehr als 50 Prozent über den Werten für Nichtschwangere (Richtlinien und Empfehlung der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V.). Dabei profitiert zunächst die Entwicklung des Ungeborenen von einer guten Zinkversorgung der Mutter.

Selbst nach der Geburt und während der Stillzeit bleibt der Bedarf an Zink weiterhin erhöht. Jetzt ist es für die geistige und körperliche Weiterentwicklung des Säuglings von immenser Bedeutung, dass mit der Muttermilch genügend Zink zur Verfügung steht. Und nicht nur für das Baby, auch für die stillende Mutter spielt Zink eine große Rolle, besonders wenn sie – bei allem Babyglück – unter Haarausfall und brüchigen Nägeln leidet.

Eine zusätzliche Zinkversorgung mit Zinkorotat-POS® kann Haarausfall positiv beeinflussen und zur Neubildung fester, gesunder Haare und Nägel beitragen.

Zinkorotat-POS® - verbessert die Zinkversorgung während Schwangerschaft und Stillzeit

  • fördert die gesunde Entwicklung des Babys
  • beugt den Folgen des Zinkmangels bei der Mutter vor
  • unterstützt die Bildung von Keratin und Kollagen für ein gesundes Haarwachstum

Zinkorotat-POS® Produktinformationen:

Zinkorotat-POS®
Erhältliche Packungsgrößen

  • 20 Tabletten
  • PZN 06340889
  • 50 Tabletten
  • PZN 06340895
  • 100 Tabletten
  • PZN 06340903

Weiterführende Links

Zinkorotat-POS®
Das starke Zink mit der Sanft-zum-Magen-Formel.
Zink Effekt 1

1. Nüchtern eingenommen.

Die Einnahme von Zinkorotat-POS® auf nüchternen Magen bewirkt, dass das Zink dem Körper voll und ganz zur Verfügung steht – ohne an Nahrungsbestandteile gebunden zu sein. Empfehlung: unzerkaut mit etwas Wasser, mindestens eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten einnehmen.

Zink Effekt 2

2. Besonders verträglich.

Ein spezieller Tablettenschutzfilm macht Zinkorotat-POS® besonders gut verträglich – Er sorgt dafür, dass sich die Tablette erst im Dünndarm auflöst und schützt somit die empfindliche Magenschleimhaut. Zudem ist Zinkorotat-POS® gluten- und laktosefrei.

Zink Effekt 3

3. Effektiv verwertbar.

In Zinkorotat-POS® ist Zink als organische Zinkverbindung an die natürliche Orotsäure gebunden. Sie ermöglicht die gleichmäßige Aufnahme durch den Dünndarm in den Körper – direkt dorthin, wo Zink optimal wirken kann. Mit einer Tablette 1- bis 3-mal täglich ist Zinkorotat-POS® je nach Bedarf individuell dosierbar.