Verträglichkeit

Sehr gut verträglich:  Zinkorotat-POS®– magensaftresistente Tabletten

Die Freude über ein Arzneimittel, das uns bestens hilft, kann schnell getrübt sein, wenn wir es nicht gut vertragen. Löst sich zum Beispiel eine Zinktablette schon im Magen auf, kann die empfindliche Magenschleimhaut auf die freigesetzten Inhaltsstoffe gereizt reagieren: Unangenehmer Druck im Magen, Übelkeit … das ist quälend und alles andere als das, was man sich wünscht.

Doch keine Sorge um die Zink-Verträglichkeit bei Zinkorotat-POS®! Die Tabletten haben eine extra Sanft-zum-Magen-Formel: Sie sind außen mit einem speziellen Schutzfilm überzogen, dem die Magensäure nichts anhaben kann. Der Film ist „magensaftresistent“, also widerstandsfähig gegenüber der aggressiven Säure.

Deshalb lösen sich die Tabletten nicht schon im Magen auf, sondern rutschen unbeschadet durch ihn hindurch in den Dünndarm. Erst dort lösen sie sich auf – und das wertvolle Zink wird freigegeben. Der Dünndarm ist auch der Ort im Körper, wo Zink natürlicherweise aufgenommen wird. Von hier führt der direkte Weg durch die Darmschleimhaut zu den Körperzellen, wo das wichtige Spurenelement gebraucht wird.

Zinkorotat-POS® magensaftresistente Tabletten

… 1. sind deshalb sehr gut magenverträglich.

… 2. werden erst dort freigesetzt, wo Zink natürlicherweise resorbiert wird

Zinkorotat-POS® magensaftresistente Tabletten helfen also, ohne zu belasten – schnell, wirksam dosiert und für Ihren Körper bestens nutzbar!

Zinkorotat-POS® Erhältliche Packungsgrößen

  • 20 Tabletten
  • PZN 06340889
  • 50 Tabletten
  • PZN 06340895
  • 100 Tabletten
  • PZN 06340903

Weiterführende Links

Zinkorotat-POS®
Das starke Zink mit der Sanft-zum-Magen-Formel.
Zink Effekt 1

1. Nüchtern eingenommen.

Die Einnahme von Zinkorotat-POS® auf nüchternen Magen bewirkt, dass das Zink dem Körper voll und ganz zur Verfügung steht – ohne an Nahrungsbestandteile gebunden zu sein. Empfehlung: unzerkaut mit etwas Wasser, mindestens eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten einnehmen.

Zink Effekt 2

2. Besonders verträglich.

Ein spezieller Tablettenschutzfilm macht Zinkorotat-POS® besonders gut verträglich – Er sorgt dafür, dass sich die Tablette erst im Dünndarm auflöst und schützt somit die empfindliche Magenschleimhaut. Zudem ist Zinkorotat-POS® gluten- und laktosefrei.

Zink Effekt 3

3. Effektiv verwertbar.

In Zinkorotat-POS® ist Zink als organische Zinkverbindung an die natürliche Orotsäure gebunden. Sie ermöglicht die gleichmäßige Aufnahme durch den Dünndarm in den Körper – direkt dorthin, wo Zink optimal wirken kann. Mit einer Tablette 1- bis 3-mal täglich ist Zinkorotat-POS® je nach Bedarf individuell dosierbar.